Reselling Bücher: Meine 4 Buchempfehlungen für deinen Start ins Reselling Business

Reselling Bücher: Meine 4 Buchempfehlungen für deinen Start ins Reselling Business

Heute gibt es mal einen etwas anderen Blog Post von mir. In diesem Beitrag möchte ich dir nämlich meine top 4 Reselling Bücher empfehle, die mir persönlich beim Aufbau meines Reselling Business enorm weitergeholfen und mich auf das „Next Level“ gebracht haben. Dabei handelt es sich nicht nur um reine Reselling Bücher. Vielmehr sind meine Empfehlungen ein Mix aus Büchern, die verschiedene – aber für uns Reseller essentielle – Themen aufgreifen. Denn wer sich im Reselling Business durchsetzen und erfolgreich sein möchte, darf sich nicht nur auf die reine „Technik“ des Resellings versteifen. Auch das Ganze drumherum muss berücksichtigt werden. Dazu gehören eben auch Themen wie Mindest, Planung und Organisation sowie Unternehmertum.

Im Nachfolgenden stelle ich dir alle 4 Bücher kurz und knapp vor und erkläre dir, warum gerade diese Bücher aus meiner Sicht für uns Reseller so wichtig sind. Ich bin davon überzeugt, dass diese 4 Bücher auch dir beim Aufbau deines persönlichen Reselling Business weiterhelfen und einen extremen Mehrwert bieten werden. Vielleicht hast du ja auch schon das ein oder andere Buch bereits gelesen oder zumindest mal etwas davon gehört. 

Für alle Bücher habe ich dir auch einen Amazon-Link hinzugefügt, falls du sie dir gleich zulegen möchtest. Da ich mir selbst meistens die englischen Versionen kaufe, habe ich für alle Bücher jeweils einen Link für die deutsche und für die englische Version (falls verfügbar) hinzugefügt. 

So, dann fangen wir gleich mal mit der ersten Buchempfehlung an:

#1 Das E-Commerce Buch: Marktanalysen – Geschäftsmodelle – Strategien

Alexander Graf, Holger Schneider

Worum geht es? 

In diesem Buch werden die Grundlagen des E-Commerce (Online-Handel) von A bis Z und auf mehr als 300 Seiten umfassend erläutert. Die beiden Autoren zeigen nicht nur die Entwicklung der E-Commerce Branche in den letzten 20 Jahren auf, sondern geben auch einen umfassenden Marktüberblick zur aktuellen Situation. Dabei gehen sie in insgesamt 50 Case Studies auf einzelne Player innerhalb der E-Commerce Branche ein und zeigen Strategien einiger der besten Unternehmen und worauf es bei erfolgreichen E-Commerce-Modellen ankommt. Abschließend geben die beiden Autoren, die selbst auch unternehmerisch im E-Commerce Bereich tätig sind, eine Einschätzung zu den zukünftigen Entwicklungen der Branche. 

Warum ist dieses Buch relevant für uns Reseller?

Ich bin keiner von den Leuten, die sich erst einmal unzählige Bücher reinziehen und wochenlang über ein Thema informieren, bevor sie danach erst in die Praxis einsteigen und eine neue Sache ausprobieren. Ich bin aber auch keiner von denen, die sich sofort auf etwas Neues stürzen, ohne sich auch nur ein bisschen vorher darüber informiert zu haben. Deshalb versuche ich immer einen guten Zwischenweg zu finden. Bei neuen Themen suche ich mir meistens ein Buch raus, dass das Thema sehr gut und umfassend erklärt. Dieses Buch lese ich mir dann in recht kurzer Zeit durch und fange danach direkt an, erste praktische Schritte umzusetzen. Auf diese Weise habe ich dann meist das wichtigste Grundlagenwissen drauf, sodass ich mein weiteres Lernen direkt in der Praxis fortsetze – „Learning by doing“ eben. 

Und genau dieses E-Commerce Buch hier ist ein solches Buch, welches ich mir für den Einstieg in das Thema Reselling (und damit in die E-Commerce Branche) immer wieder kaufen würde. Dieses Buch ist gerade auch für alle Quereinsteiger und diejenigen, die vorher noch kaum etwas mit E-Commerce zu tun hatten, ein absolutes „Must have“ aus meiner Sicht. 

Das E-Commerce Buch: Marktanalysen - Geschäftsmodelle - Strategien

Hier gehts zum Buch auf Amazon:

Deutsche Version

#2 Rich Dad Poor Dad: Was die Reichen ihren Kindern über Geld beibringen

Robert T. Kiyosaki

Worum geht es? 

Dieses Buch handelt vom klassischen Hamsterrad, in welchem sich laut dem Autor die meisten von uns befinden. Für viele Jahre arbeiten wir in einem meist mittelmäßigen Job für andere und zeitgleich müssen wir dabei einen großen Teil des hart verdienten Geldes in Form von Steuern wieder abgeben. Der Grund: Als Kinder bekommen wir fast alle von unseren Eltern und unserem nahem Umfeld gewisse Ratschläge, die unweigerlich dazu führen, dass wir im Hamsterrad landen. Was wir in der Regel nicht beigebracht bekommen: Wie das Geldsystem funktioniert. Wie wir das Geld für uns arbeiten lassen können, statt selbst für das Geld arbeiten zu müssen. Genau diesen Unterschied erklärt der Autor einfach und verständlich anhand des Beispiels seiner zwei Väter – der eine reich, der andere arm. 

Warum ist dieses Buch relevant für uns Reseller?

Dieses Buch hat eher indirekt etwas mit Reselling zu tun. Nichtsdestotrotz ist es aber aus meiner Sicht eines der wichtigsten Bücher überhaupt, da es die grundsätzlichen Prinzipien erklärt, wie Geld funktioniert. Deshalb ist dieses Buch eher als eine Art Grundlagenwissen anzusehen, dass dir bei deinem unternehmerischen Start im Reselling Business weiterhelfen soll. Für mich persönlich war „Rich Dad Poor Dad“ das Buch, welches mich schon während meines Studiums auf die Idee gebracht hat, unternehmerisch tätig zu werden! 

Rich Dad Poor Dad: Was die Reichen ihren Kindern über Geld beibringen

Hier gehts zum Buch auf Amazon:

Deutsche Version
Englische Version

#3 Miracle Morning: Die Stunde, die alles verändert

Hal Elrod

Worum geht es? 

Eine einfache Morgenroutine kann das Leben spürbar verbessern – Und das in allen Lebensbereichen. Das meint zumindest der Autor von diesem Buch. Was man dafür tun muss? Jeden Morgen etwa eine Stunde sich selbst widmen und die sogenannte „Life S.A.V.E.R.S.“ Routine praktizieren. Hinter den einzelnen Buchstaben dieses Begriffs stecken folgende Bedeutungen:

  • S-ilence (Stille): Zur Ruhe kommen durch Meditation, Gebet oder Atemübungen
  • A-ffirmations (Affirmationen): Einen positiven Leitsatz für den Tag formulieren
  • V-isualization (Visualisierung): Eine erfolgreiche Zukunft bildlich vorstellen
  • E-xercise (Bewegung): Lebensenergie durch Yoga & Co. stärken
  • R-eading (Lesen): Neue Sichtweisen durch inspirierende Bücher gewinnen
  • S-cribing (Schreiben): Tagebuch führen um Entwicklungen festzuhalten

Bei regelmäßigem Ausführen der Life S.A.V.E.R.S. soll somit ein super Start in den Tag mit viel positiver Energie garantiert werden. 

Warum ist dieses Buch relevant für uns Reseller?

Ich habe mich auf dieses Experiment mit einer leicht abgeänderten Routine (Gym statt Yoga) eingelassen. Tatsächlich habe ich schon vom ersten Tag an einen positiven Effekt gespürt. Gleich am morgen hatte ich mich nämlich schon verschiedenen Bereichen wie Sport, Lesen oder Schreiben gewidmet und so direkt das Gefühl gehabt, den Tag gut und sinnvoll gestartet zu haben. Dadurch hatte ich den ganzen Tag über eine positive Einstellung und Motivation, sodass meist auch der Rest des Tages ziemlich gut verlief. Mittlerweile mache ich diese Routine fast täglich seit einem halben Jahr und kann es mir fast schon gar nicht mehr vorstellen, wie es ohne diese Routine wäre. 

Welche Rolle spielt das für das Reselling? Eine sehr wichtige aus meiner Sicht. Als Reseller brauchen wir viel Disziplin und Ausdauer, um das Ganze über einen längeren Zeitraum durchzuziehen. Dazu eignet sich am besten eine Routine wie diese, die dich tagtäglich mit einem positiven Gefühl in den Tag starten lässt und tagtäglich motiviert, weiter an deinen Zielen zu arbeiten. Versuch es einfach mal! Was hast du schon zu verlieren? 

Miracle Morning: Die Stunde, die alles verändert

Hier gehts zum Buch auf Amazon:

Deutsche Version
Englische Version

#4 Der Weg zum erfolgreichen Unternehmer: Wie Sie und Ihr Unternehmen neue Dynamik gewinnen

Stefan Merath

Worum geht es? 

In diesem vierten Buch dreht sich alles um die Rolle des Unternehmers. Konkret werden die 7 wichtigsten Aufgaben eines Unternehmers anhand vieler Beispiele einfach und verständlich dargestellt. Dabei geht der Autor vor allem auch auf die Unterschiede zwischen einem Selbstständigen und einem Unternehmer ein und beantwortet die Frage, warum Selbstständige meist mehr arbeiten müssen als Unternehmer und dabei trotzdem in den meisten Fällen weniger Erfolg haben. Insgesamt bietet das Buch sehr praxisorientierte Inhalte, die sich auch perfekt dazu eignen, sie selbst umzusetzen. 

Warum ist dieses Buch relevant für uns Reseller?

Dieses Buch ist eine perfekte Ergänzung zu den ersten 3 Bücherempfehlungen. Während sich die ersten 3 Bücher mit ein paar absoluten Grundlagen wie der E-Commerce Branche, dem Geldsystem oder Aufbau von hilfreichen Routinen beschäftigen, bietet das vierte Buch alles Wissenswerte rund um das Thema Unternehmer und Aufbau eines Unternehmens. Und genau dieses Wissen brauchst du als Reseller, wenn du ein Reselling Business aufbauen möchtest. Damit rundet dieses Buch die Inhalte der ersten drei Bücher perfekt ab. 

Und ja, natürlich solltest du auch immer mal wieder einen Blick auf meinen Blog werfen, in welchem ich dir wöchentlich neuen Content zum Thema Reselling liefern werde.

Der Weg zum erfolgreichen Unternehmer: Wie Sie und Ihr Unternehmen neue Dynamik gewinnen

Hier gehts zum Buch auf Amazon:

Deutsche Version

Jetzt bist du dran. Mit welchem Buch startest du oder planst bald zu starten?